Mathias Gröbe

Kartographie & Fotografie

Mapy.cz auf Deutsch

Vor einiger Zeit habe ich bereits den Beitrag „Ein Geheimtipp für Unternehmungslustige: Mapy.cz“ geschrieben und damals bedauert, dass dieser wunderschöne Kartendienst mit all seinen Funktionen nur auf Tschechisch verfügbar ist. Nun gibt es bereits seit einiger Zeit ebenfalls eine deutsche Sprachversion von Mapy.cz. Zwar finden sich immer noch an der ein oder anderen Stelle einzelne tschechische Wörter, was aber keine große Hürde darstellen dürfte. Eine englische Version gibt es natürlich ebenfalls. Die Sprache lässt sich auf der Webseite explizit in der rechten unteren Ecke auswählen. Des Weiterem dürfte nun dem aufmerksamen Leser klar werden wo her die Beschreibungstexte zu einzelnen Objekte kommen: Wikipedia. Viel Freude beim Planen!

 

Zurück

Wanderung zur Porta Bohemica

Nächster Beitrag

Wanderung in der Hohen Tatra

  1. Rolf Bierkamp

    Hallo Mathias, ich kann die Datei herunter laden ,aber die Installation schlägt fehl in deutscher Sprache. Vorsorglich hatte ich schon in den Einstellungen eingestellt ,dass auch fremde Quellen zugelassen werden. Die Installation bei Google Play funktionierte sehr .Leider gibt es die App dort nur in czechischer Sprache.
    Die mapy. cz ist ein echt guter Tipp !

  2. Peter Franck

    Hallo Matthias,
    ich nutze mapy.cz schon einige Zeit und finde es sehr gut.
    Habe eine Frage, wo du mir vielleicht helfen kannst:
    Unter „WERKZEUGE“ gibt es die Möglichkeit, GPX-Dateien zu importieren („Import GPX“). Ich will eine GPX-Datei aus einem ROTHER WANDERFÜHRER importieren, mit wird aber angezeigt, „Es werden nur Trackingspuren im GPX-Format unterstützt“. Kannst du mir helfen?
    Danke schon im Voraus
    Peter Franck

    • Mathias

      Hallo Peter,
      die Webseite Mapy.cz erwartet, dass eine GPX-Datei hochgelanden wird in der nur Tracks („„) vorhanden sind. Waypoints und Routen scheinen aus irgendeinem Grund Probleme zu machen. Genauere Informationen zum Dateiformat und Aufbau findest du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/GPS_Exchange_Format

    • Manfred Zahn

      Ich habe das gleiche Problem und habe verschiedenes ausprobiert. Der einzige Weg, den ich gefunden habe, eine Strecke zu importieren war folgende:
      Die Strecke nach gpsies.com hochladen und dann als Strecke ohne Wegpunkte (das ist die mittlere Download-Option) herunterladen.

      • Immo

        Ich habe eine gpx-Route aus Viewranger exportiert und auf https://www.gpsvisualizer.com erneut in eine gpx-Datei (sic!) konvertiert. Danach diese Datei in einem normalen Texteditor geöffnet und dort alle wpt-xml-Elemente ala
        „“ gelöscht. Alles innerhalb von „“ habe ich erhalten. Danach klappte der Import tadellos …

  3. Joachim Volz

    Hallo,
    ich war von der App zunächst total begeistert, zeigt sie doch mehr als viele andere Karten und auch noch die Wander- und Radwegebezeichnungen. Leider funktioniert sie seit einigen Tage nicht mehr sondern bleibt relativ früh „hängen“ und es tut sich nichts mehr. Weiß vielleicht jemand, wie man dem abhelfen kann?Ein Löschen der App und Neuinstallation hat nicht geholfen…

  4. Nick

    Kann ich auf mapy.cz ausser meiner eigenen Position irgendwie die Position eines Freundes erkennen damit wir uns finden können?
    Bsp. ich wandere, meine Frau soll mich abholen. Wenn wir beide unsere Positionen gleichzeitig auf der Karte sehen könnten, wär dies kein Problem.
    Besteht diese Funktion?

    • Mathias

      Hallo Nick,
      nein, das ist nicht möglich. Wäre doch etwas merkwürdig, wenn eine Webseite wüsste, wo sich gerade deine Frau befindet, oder? 😉
      Es gibt meines Wissens andere Smartphone-Apps für diese Anwendung. Mapy.cz kann es definitiv nicht.

  5. Jan

    Hallo Matthias,
    beim Import des GPX-Tracks (dies ist ja leider nicht via App, sondern nur via Website möglich) verkürzt die serverseitige Datenverarbeitung den Track auf 491 Punkte. Der von mir hochgeladene Track hat mehr als 7.000 Punkte. Gibt es seitens Mapy.cz tatsächlich eine Begrenzung, und somit eine Glättung von Tracks, die eine bestimmte Anzahl an Trackpunkten übersteigen?
    Gruß,
    Jan

    • Mathias

      Hallo Jan,
      ob es eine Begrenzung oder Glättung von Seiten Mapy.cz gibt weiß ich nicht. Mir ist allerdings aufgefallen, dass jeweils nur der erste Abschnitt eine GPS-Tracks angezeigt wird. Ein Track in einer GPX-Datei kann aus mehreren Abschnitten bestehen. Vermutlich siehst du also nur den ersten Abschnitt.

      • Jan

        Hallo Mathias,
        danke für Deine Antwort. Ich habe nochmal nachgesehen, der Track wurde tatsächlich geglättet. Ein Algorithmus komprimiert den Track über die Gesamtlänge (rd. 1.600 km) auf 491 Punkte, errechnet also die Diretissima zwischen Punkten mit signifikanter Richtungsänderung. Durch die so entstehende Unschärfe ist der Track nicht mehr verwendbar und schmilzt auf rd.1.400 km zusammen. Ein Wermutstropfen, Workaround ist in Arbeit ( Track splitten).
        Gruß,
        Jan

        • Mathias

          Hallo Jan,
          warum willst du dann nicht gleich eine GIS-Software wie QGIS für die Visualisierung deines Tracks nutzen? Das wäre doch vermutlich einfacher.

  6. Manfred

    Hallo Mathias,

    ich habe die App ohne Probleme in deutscher Sprache runterladen können, kann man mit ihr auch eine Route aufzeichnen? Ich finde den Weg dazu nicht, kannst Du bitte helfen?

    • Mathias

      Hallo Manfred,
      dafür ist der Button in der rechten oberen Ecke der App mit den zwei Fußabdrücken gedacht.

      Viele Grüße
      Mathias

  7. Thorsten

    Hallo Matthias,

    Wie kann ich eine importierte Rundroute (gpx) wandern?
    Ich habe die Route in meinen importieren Touren, kann sie auch aufrufen aber nicht starten. Starte ich aber eine importierte Tour von – nach, also keine Rundtour kann ich diese starten.

    Danke Thorsten

    • Mathias

      Hallo Thorsten,
      den von dir beschrieben Fall hatte ich bis jetzt nicht. Gggf. musst du dich wohl leider mit der Anzeige der Route zufrieden geben. Hast du mal versucht die Tour zu bearbeiten und dann neu im „richtigen“ Ordner zu speicher? Vielleicht klappt es ja dann…

      Viele Grüße
      Mathias

      • Thorsten

        Hallo Mathias,
        Danke für die Info. Leider klappt es nicht.
        Wenn ich eine Tour von Komoot importiere, kann ich diese zwar ansehen, aber habe keinerlei Chance diese zu bearbeiten. Ich gehe über die Webseite auf Import und dann speichern. Dann ist die Tour gespeichert mit zwei Tropfenförmigen Symbolen und einer Strecke dazwischen.
        Eine Tour welche ich starten kann hat als Symbol ein Männchen mit einer Strecke.
        Kannst du mir bitte weiter helfen oder sagen von welcher Seite ich Touren importieren kann.
        DANKE Thorsten

        • Thorsten Seehawer

          Hallo Mathias

          und alle anderen welche eine GPX-Datei zum Nachwandern importieren möchten.
          Ein Import über die Webseite ist zwar möglich über Werkzeuge, aber nur zum Ansehen der Route.
          Ein Bearbeiten oder Nachwandern und starten ist leider NICHT möglich.
          Siehe Eintrag im Forum:
          https://napoveda.seznam.cz/forum/subsections/99

          • Mathias

            Vielen Dank Thorsten das du das noch mal so explizit schreibst und gleich noch mit einer Quelle belegst!

            Mir persönlich reicht es auch nur die Route zu sehen und danach wandern zu gehen. Routing beim Wandern kann nett sein, aber meistens braucht man es doch nicht…

  8. Albert

    Hallo Mathias, wie kann ich eine fertige Radroute, z.B. die cyclotrasa 23 downloaden, um sie auf meinem Garmin zu verwenden?

    • Mathias

      Hallo Albert,
      meines Wissen geht es nicht. Du kannst dir die Route in der App speichern und danach fahren. Ein Weg für einen Export via Mapy.cz als GPX-Datei habe ich nicht gefunden.

      Du kannst aber die Route via OpenStreetMap extrahieren. Dazu die Webseite https://overpass-turbo.eu/ aufrufen und die Abfrage mit der unten stehenden Code ersetzen. Anschließen ob auf den „Ausführen“ Button klicken; danach „Export“ anklicken. Hier kannst du nun die Route als GPX-Datei downloaden.

      /*
      This has been generated by the overpass-turbo wizard.
      The original search was:
      “waterway=river”
      */
      [out:json][timeout:25];
      // gather results
      (
      // query part for: “waterway=river”

      relation(158971);

      );
      // print results
      out body;
      >;
      out skel qt;

  9. Ruben

    Hi Mathias,

    Ich hänge ebenfalls am GPX-Import…ich würde gerne die Great Divide mit dem Rad fahren und mir dazu die GPX-Datei in Mapy.cz laden…leider finde ich nicht mal den beschrieben „Werkzeuge“ Ordner.

    Des Weiteren befürchte ich aufgrund der Länge der Tour zu viele Wegpunkte zu haben.
    Hast du Vll eine gute Alternative zu Mapy.cz?
    Ich habe die App auf meiner Reise nach Georgien verwendet und habe super Erfahrungen mit der App gemacht…daher wäre es super wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte. Danke.

    • Mathias

      Hallo Ruben,
      den Link zu den Werkzeugen findest du auf der Webseite. Rechts unten im Kartenbild sind zwei Buttons: „Werkzeuge“ und „Fehler melden“. Einfach auf „Werkzeuge“ klicken und „Import GPX“ wählen. Ob dein Track zu lang ist, wirst du dann herausfinden. Ggf. einfach ein bisschen unterteilen.

      Viel Erfolg!

  10. Hermann Osterhoff

    Moin zusammen, kann mir jemand sagen, welches Passwort beim Anmelden eingegeben werden muss? Ich habe Bedenken, das Passwort meiner E-Mail-Adresse einzugeben. Vielen Dank.

    • Mathias

      Hallo Herman, dein E-Mailadressenpasswort solltes du hier auch nicht eingeben! Du musst dich erst Registrieren bei Mapy.cz. Hier kannst du deine E-Mailadresse als Nutzername verwenden und dabei setzt du dann gleich mit ein beliebiges Passwort.

  11. Hermann Osterhoff

    Moin Mathias,
    ganz herzlichen Dank, inzwischen bin ich angemeldet. Es schien an meiner Mail-Adresse zu liegen, bzw. dem darin enthaltenen Unterstrich. mit meiner anderen Mail-Adresse ohne Unterstrich hat es geklappt.
    Viel Spaß mit Mapy.cz wünscht
    Hermann

Schreibe einen Kommentar zu Manfred Zahn Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén