Kartographie & Fotografie

Mapy.cz auf Deutsch

Vor einiger Zeit habe ich bereits den Beitrag „Ein Geheimtipp für Unternehmungslustige: Mapy.cz“ geschrieben und damals bedauert, dass dieser wunderschöne Kartendienst mit all seinen Funktionen nur auf Tschechisch verfügbar ist. Nun gibt es bereits seit einiger Zeit ebenfalls eine deutsche Sprachversion von Mapy.cz. Zwar finden sich immer noch an der ein oder anderen Stelle einzelne tschechische Wörter, was aber keine große Hürde darstellen dürfte. Eine englische Version gibt es natürlich ebenfalls. Die Sprache lässt sich auf der Webseite explizit in der rechten unteren Ecke auswählen. Des Weiterem dürfte nun dem aufmerksamen Leser klar werden wo her die Beschreibungstexte zu einzelnen Objekte kommen: Wikipedia. Viel Freude beim Planen!

 

Zurück

Wanderung zur Porta Bohemica

Nächster Beitrag

Wanderung in der Hohen Tatra

  1. Rolf Bierkamp

    Hallo Mathias, ich kann die Datei herunter laden ,aber die Installation schlägt fehl in deutscher Sprache. Vorsorglich hatte ich schon in den Einstellungen eingestellt ,dass auch fremde Quellen zugelassen werden. Die Installation bei Google Play funktionierte sehr .Leider gibt es die App dort nur in czechischer Sprache.
    Die mapy. cz ist ein echt guter Tipp !

  2. Peter Franck

    Hallo Matthias,
    ich nutze mapy.cz schon einige Zeit und finde es sehr gut.
    Habe eine Frage, wo du mir vielleicht helfen kannst:
    Unter „WERKZEUGE“ gibt es die Möglichkeit, GPX-Dateien zu importieren („Import GPX“). Ich will eine GPX-Datei aus einem ROTHER WANDERFÜHRER importieren, mit wird aber angezeigt, „Es werden nur Trackingspuren im GPX-Format unterstützt“. Kannst du mir helfen?
    Danke schon im Voraus
    Peter Franck

    • Mathias

      Hallo Peter,
      die Webseite Mapy.cz erwartet, dass eine GPX-Datei hochgelanden wird in der nur Tracks („„) vorhanden sind. Waypoints und Routen scheinen aus irgendeinem Grund Probleme zu machen. Genauere Informationen zum Dateiformat und Aufbau findest du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/GPS_Exchange_Format

    • Manfred Zahn

      Ich habe das gleiche Problem und habe verschiedenes ausprobiert. Der einzige Weg, den ich gefunden habe, eine Strecke zu importieren war folgende:
      Die Strecke nach gpsies.com hochladen und dann als Strecke ohne Wegpunkte (das ist die mittlere Download-Option) herunterladen.

      • Immo

        Ich habe eine gpx-Route aus Viewranger exportiert und auf https://www.gpsvisualizer.com erneut in eine gpx-Datei (sic!) konvertiert. Danach diese Datei in einem normalen Texteditor geöffnet und dort alle wpt-xml-Elemente ala
        „“ gelöscht. Alles innerhalb von „“ habe ich erhalten. Danach klappte der Import tadellos …

        • Piet

          Ich verstehe nicht, warum man die Original-gpx-Datei auf dieser Website „konvertieren“ soll. Man kann sie doch gleich im Text-Editor öffnen und alle Waypoint löschen.

          • Mathias

            Wenn DU das im Editor hinbekommst ist es sicher ein praktischer Weg; die meisten Nutzer dürfte diese Lösung überfordern.

        • Piet

          Ich habe alle Einträge zwischen und gelöscht. Danach konnte ich die Tracks in mapy.cz anzeigen, speichern und auf dem Handy aufrufen.

          • Piet

            ups! da fehlt noch etwas:
            zwischen und

            und falls wieder etwas verschwinden sollte, noch mal ausführlich:
            zwischen eckige Klammer auf wpt lat= „…“ eckige Klammer zu und
            eckige Klammer auf slash wpt eckige Klammer zu

          • Piet

            Ich beziehe mich auf den Post von Immo. Die „Konvertierung“ ist überflüssig, wenn er nachher die Waypoints auch von Hand löscht. Ansonsten vielen Dank für die Tipps auf dieser Seite. Sie haben mir geholfen.

        • Ulf

          Was auch funktioniert:
          Strecken, die Garmin Connect als *.gpx gespeichert werden, lassen sich in Mapy direkt als Pfad importieren.

  3. Joachim Volz

    Hallo,
    ich war von der App zunächst total begeistert, zeigt sie doch mehr als viele andere Karten und auch noch die Wander- und Radwegebezeichnungen. Leider funktioniert sie seit einigen Tage nicht mehr sondern bleibt relativ früh „hängen“ und es tut sich nichts mehr. Weiß vielleicht jemand, wie man dem abhelfen kann?Ein Löschen der App und Neuinstallation hat nicht geholfen…

  4. Nick

    Kann ich auf mapy.cz ausser meiner eigenen Position irgendwie die Position eines Freundes erkennen damit wir uns finden können?
    Bsp. ich wandere, meine Frau soll mich abholen. Wenn wir beide unsere Positionen gleichzeitig auf der Karte sehen könnten, wär dies kein Problem.
    Besteht diese Funktion?

    • Mathias

      Hallo Nick,
      nein, das ist nicht möglich. Wäre doch etwas merkwürdig, wenn eine Webseite wüsste, wo sich gerade deine Frau befindet, oder? 😉
      Es gibt meines Wissens andere Smartphone-Apps für diese Anwendung. Mapy.cz kann es definitiv nicht.

  5. Jan

    Hallo Matthias,
    beim Import des GPX-Tracks (dies ist ja leider nicht via App, sondern nur via Website möglich) verkürzt die serverseitige Datenverarbeitung den Track auf 491 Punkte. Der von mir hochgeladene Track hat mehr als 7.000 Punkte. Gibt es seitens Mapy.cz tatsächlich eine Begrenzung, und somit eine Glättung von Tracks, die eine bestimmte Anzahl an Trackpunkten übersteigen?
    Gruß,
    Jan

    • Mathias

      Hallo Jan,
      ob es eine Begrenzung oder Glättung von Seiten Mapy.cz gibt weiß ich nicht. Mir ist allerdings aufgefallen, dass jeweils nur der erste Abschnitt eine GPS-Tracks angezeigt wird. Ein Track in einer GPX-Datei kann aus mehreren Abschnitten bestehen. Vermutlich siehst du also nur den ersten Abschnitt.

      • Jan

        Hallo Mathias,
        danke für Deine Antwort. Ich habe nochmal nachgesehen, der Track wurde tatsächlich geglättet. Ein Algorithmus komprimiert den Track über die Gesamtlänge (rd. 1.600 km) auf 491 Punkte, errechnet also die Diretissima zwischen Punkten mit signifikanter Richtungsänderung. Durch die so entstehende Unschärfe ist der Track nicht mehr verwendbar und schmilzt auf rd.1.400 km zusammen. Ein Wermutstropfen, Workaround ist in Arbeit ( Track splitten).
        Gruß,
        Jan

        • Mathias

          Hallo Jan,
          warum willst du dann nicht gleich eine GIS-Software wie QGIS für die Visualisierung deines Tracks nutzen? Das wäre doch vermutlich einfacher.

  6. Manfred

    Hallo Mathias,

    ich habe die App ohne Probleme in deutscher Sprache runterladen können, kann man mit ihr auch eine Route aufzeichnen? Ich finde den Weg dazu nicht, kannst Du bitte helfen?

    • Mathias

      Hallo Manfred,
      dafür ist der Button in der rechten oberen Ecke der App mit den zwei Fußabdrücken gedacht.

      Viele Grüße
      Mathias

  7. Thorsten

    Hallo Matthias,

    Wie kann ich eine importierte Rundroute (gpx) wandern?
    Ich habe die Route in meinen importieren Touren, kann sie auch aufrufen aber nicht starten. Starte ich aber eine importierte Tour von – nach, also keine Rundtour kann ich diese starten.

    Danke Thorsten

    • Mathias

      Hallo Thorsten,
      den von dir beschrieben Fall hatte ich bis jetzt nicht. Gggf. musst du dich wohl leider mit der Anzeige der Route zufrieden geben. Hast du mal versucht die Tour zu bearbeiten und dann neu im „richtigen“ Ordner zu speicher? Vielleicht klappt es ja dann…

      Viele Grüße
      Mathias

      • Thorsten

        Hallo Mathias,
        Danke für die Info. Leider klappt es nicht.
        Wenn ich eine Tour von Komoot importiere, kann ich diese zwar ansehen, aber habe keinerlei Chance diese zu bearbeiten. Ich gehe über die Webseite auf Import und dann speichern. Dann ist die Tour gespeichert mit zwei Tropfenförmigen Symbolen und einer Strecke dazwischen.
        Eine Tour welche ich starten kann hat als Symbol ein Männchen mit einer Strecke.
        Kannst du mir bitte weiter helfen oder sagen von welcher Seite ich Touren importieren kann.
        DANKE Thorsten

        • Thorsten Seehawer

          Hallo Mathias

          und alle anderen welche eine GPX-Datei zum Nachwandern importieren möchten.
          Ein Import über die Webseite ist zwar möglich über Werkzeuge, aber nur zum Ansehen der Route.
          Ein Bearbeiten oder Nachwandern und starten ist leider NICHT möglich.
          Siehe Eintrag im Forum:
          https://napoveda.seznam.cz/forum/subsections/99

          • Mathias

            Vielen Dank Thorsten das du das noch mal so explizit schreibst und gleich noch mit einer Quelle belegst!

            Mir persönlich reicht es auch nur die Route zu sehen und danach wandern zu gehen. Routing beim Wandern kann nett sein, aber meistens braucht man es doch nicht…

  8. Albert

    Hallo Mathias, wie kann ich eine fertige Radroute, z.B. die cyclotrasa 23 downloaden, um sie auf meinem Garmin zu verwenden?

    • Mathias

      Hallo Albert,
      meines Wissen geht es nicht. Du kannst dir die Route in der App speichern und danach fahren. Ein Weg für einen Export via Mapy.cz als GPX-Datei habe ich nicht gefunden.

      Du kannst aber die Route via OpenStreetMap extrahieren. Dazu die Webseite https://overpass-turbo.eu/ aufrufen und die Abfrage mit der unten stehenden Code ersetzen. Anschließen ob auf den „Ausführen“ Button klicken; danach „Export“ anklicken. Hier kannst du nun die Route als GPX-Datei downloaden.

      /*
      This has been generated by the overpass-turbo wizard.
      The original search was:
      “waterway=river”
      */
      [out:json][timeout:25];
      // gather results
      (
      // query part for: “waterway=river”

      relation(158971);

      );
      // print results
      out body;
      >;
      out skel qt;

  9. Ruben

    Hi Mathias,

    Ich hänge ebenfalls am GPX-Import…ich würde gerne die Great Divide mit dem Rad fahren und mir dazu die GPX-Datei in Mapy.cz laden…leider finde ich nicht mal den beschrieben „Werkzeuge“ Ordner.

    Des Weiteren befürchte ich aufgrund der Länge der Tour zu viele Wegpunkte zu haben.
    Hast du Vll eine gute Alternative zu Mapy.cz?
    Ich habe die App auf meiner Reise nach Georgien verwendet und habe super Erfahrungen mit der App gemacht…daher wäre es super wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte. Danke.

    • Mathias

      Hallo Ruben,
      den Link zu den Werkzeugen findest du auf der Webseite. Rechts unten im Kartenbild sind zwei Buttons: „Werkzeuge“ und „Fehler melden“. Einfach auf „Werkzeuge“ klicken und „Import GPX“ wählen. Ob dein Track zu lang ist, wirst du dann herausfinden. Ggf. einfach ein bisschen unterteilen.

      Viel Erfolg!

  10. Hermann Osterhoff

    Moin zusammen, kann mir jemand sagen, welches Passwort beim Anmelden eingegeben werden muss? Ich habe Bedenken, das Passwort meiner E-Mail-Adresse einzugeben. Vielen Dank.

    • Mathias

      Hallo Herman, dein E-Mailadressenpasswort solltes du hier auch nicht eingeben! Du musst dich erst Registrieren bei Mapy.cz. Hier kannst du deine E-Mailadresse als Nutzername verwenden und dabei setzt du dann gleich mit ein beliebiges Passwort.

  11. Hermann Osterhoff

    Moin Mathias,
    ganz herzlichen Dank, inzwischen bin ich angemeldet. Es schien an meiner Mail-Adresse zu liegen, bzw. dem darin enthaltenen Unterstrich. mit meiner anderen Mail-Adresse ohne Unterstrich hat es geklappt.
    Viel Spaß mit Mapy.cz wünscht
    Hermann

  12. Hans Regensburger

    Hallo Mathias,
    bei Importierten GPX Strecken (Rad) wird auf der Mapy.CZ Karte die Strecke schön eingetragen, aber mir fehlt der Button „Navigieren“ und auch die Möglichkeit dann nachträglich den Start oder Zielpunkt zu ändern.
    Frage ist das bei importierten GPX Daten nicht möglich und der jeweilige Standort läuft auf der Karte auch nicht mit?

    • Mathias

      Hallo Hans,
      es ist nicht möglich sich auf importieren Tracks (GPX-Daten) routen zu lassen. Dafür muss man sich eine Tour erstellen und abspeichern.

  13. Jan

    Hallo Mathias,
    erstmal Danke für das Beantworten der ganzen Fragen hier.
    Ich bin ehemaliger gpsies-Nutzer (die sind ja leider von diesen Alltrails-I….. aufgekauft worden) und hatte dort meine ca. 450 weltweit geradelten Tracks online, so dass sie Verwandte und Bekannte betrachten konnten. Solch eine Möglichkeit suche ich nun auch und mit mapy scheint das ja zu gehen.
    Frage aber: ich habe wenig Lust nun 450 Tracks einzeln zu importieren. Weißt du, ob es auf der Seite eine Möglichkeit gibt die Dinger alle auf einen Schlag zu importieren?
    Beste Grüße

    • Mathias

      Hallo Jan,
      nein, die Tracks wirst du wohl leider alle einzeln hochladen müssen. Mir ist keine Möglichkeit bekannt und eigentlich ist es ja dein Vorhaben nicht ganz im Sinne das Anbieters. 😉
      Hast du dich mal mit MapBox, CartoDB und ArcGIS-online ausprobiert? Das sind etwas professionellere Lösungen für die Arbeiten mit Geodaten.

  14. Manuel

    Hallo Mathias,
    Mapy.cz ist für meine Zwecke an und für sich hervorragend geeignet. Jedoch wird der Akku ultraschnell leer, ca 50% Akku bei 20km. Dazu wird mein Handy auch sehr heiß. Ich habe die Offlinekarten runtergeladen, daran kann es nicht liegen. Bei anderen Navigationsapps passiert das auch nicht. Hast du eine Idee woran das liegen könnte und was ich dagegen machen kann? Danke und Grüße

    • Mathias

      Hallo Manuel,
      das liegt nicht an der Mapy App, sondern daran das du dauerhaft das GPS nutzt. Das braucht viel Rechenkraft, was viel Akku verbraucht und lässt das Telefon warm werden. Sprich, wenn du nicht aufs Telefon schaust mach es aus. Ansonsten kannst du dir eine Powerbank kaufen und damit ggf. deine Smartphone nachladen.

  15. Michael

    Hallo Mathias!
    Ich versuche gerade eine mapy route auf mein wahoo zu bekommen. Einmal hab ich das Vor einem monat geschafft, musste aber So viel probieren und websites lesen, das ich die Lösung, weil nicht gleich wiederholt, vergessen
    Ja, ich weiss, hört sich doof an, und isses ja auch.
    Ich habe es glaube ich damals als email weitergeleitet und konnte es dann Im email mit wahoo öffnen.
    Jetzt schaffe ich es nur den link zu öffnen, der mir die route auf mapy anzeigt. Kannst du mir helfen?
    Vielen Dank

    • Mathias

      Hallo Michael,
      schwer zu sagen wie genau du das auf dein Gerät bekommst. Hast du mal den Export einer Route als GPX oder KML-Datei versucht?

      • Michael

        Hi Mathias
        Danke für deine schnelle antwort, ich binn dann einfach so velofahrn gewesen:)Geht auch, zumindest zuhause rum:))
        Auf der app finde ich keinen weg eine gpx datei zu kreiern, nur einen link..
        Gruss, michael

        • Mathias

          Hallo Michael,
          einfach den Link im Browser öffnen. Dort hast du dann die Möglichkeit die Route als GPX-Datei zu exportieren. In der App würde das ja auch wenig Sinn ergeben, da man ja die App nutzen soll und nix Anderes. 😉

  16. Michael

    Hallo Mathias

    Danke für deine „Starthilfe für Tiefflieger „
    Genau das hab ich gebraucht:

    Ich habs am smartphone gemacht, aber im browser. So funktionierts auch unterwegs, egal ob kml oder gpx format benötigt wird
    … Jetzt hoff ich ich vergesse es nicht wieder
    Merci und nen schönen Sommer noch
    Michael

  17. Erich Sevcik

    Ich verwende auch Mapy.cz, bin damit sehr zufrieden. Sitze dzt. im Bömerwald am Computer meines Freundes, möchte mich einloggen und schaffe es nicht. Ich habe nun am Computer meines Freundes etwas geplant, aber ich kann das geplante nicht transverieren, BITTE um Hilfe, DANKE, erich sevcik

    • Mathias

      Ich vermutet fast du hast beim Loginfenster vergessen „Own adress“ auszuwählen anstatt „@seznam.cz“.

  18. Michael

    Hallo Mathias,
    ich verwende seit kurzem mapy.cz . Die app macht richtig Spaß. Wenn möglich lade ich auch Fotos hoch bei bestehenden Wegweisern. Nun meine Frage: Ist es als angemeldeter Nutzer möglich Wegweiser die in der app nicht dargestellt werden zu erstellen oder zu melden? Man kann zwar an der Stelle ein Foto des Wegweisers einfügen aber der Wegweiser als „Zeichen“ wird nicht dargestellt.
    Gruß Michael

    • Mathias

      Hallo Michael,
      du kannst in der App zwar Hinweise auf fehlende Wegweiser erstellen, aber das bringt wenig.
      Außerhalb von Tschechien verwendet Mapy.cz die Daten von OpenStreetmap, dort kannst du die Wegweiser ergänzen. Zu beginn des Kalendermonats werden die Kartendaten bei Mapy.cz aktualisiert und dann sollten auch die ergänzten Wegweiser auftauchen.

  19. Ahnemaikel

    Hallo, ich nutze mapy seit 1 Jahr mit dem e-bike und bin eigentlich sehr zufrieden (die deutschen Naviansagen sind z.T. lustig, aber immer gut zu verstehen). Was ich gerne möchte: in die von mir entworfenen Routen Bemerkungen reinschreiben (die Karte editieren).
    Ist das möglich?

    • Mathias

      Hallo,
      du kannst eigene Punkte hinzufügen. Dafür in der rechten unteren Ecke auf „Werkzeuge“ und „Eigenen Punkt hinzufügen“ klicken.

  20. Frank

    Hallo Mathias,
    ich nutze mapy.cz auch schon seit ca. 3 Jahren. Bin sehr zufrieden und habe deshalb zahlreiche Fotos reingestellt. Seit geraumer Zeit allerdings kann ich nicht mehr vollständig über meine Fotos verfügen, d.h. ich habe keine Möglichkeit mehr diese zu löschen. Leider ist der online-support oder das Forum von mapy nicht besonders hilfreich. Hat hier jemand Erfahrung wie man ein eigenes Foto (bin dort über einen eigenen Account angemeldet) löschen kann. Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
    Grüsse Frank

    • Mathias

      Hallo Frank,
      in aller Kürze, wenn ich es richtig verstehe, kannst du dein Foto nicht löschen.
      Laut den Lizenzvereinbarungen für Nutzerinhalte gibst du alle Rechte an den Betreiber von Mapy.cz, die Firma Seznam.cz, ab. In der App nachzulesen via Menü > Über die Anwendung > Lizenzvereinbarung > Lizenzvereinbarung zum Nutzerinhalt auf Mapy.cz

      • Frank

        Hallo Mathias,
        danke für den Hinweis. Habe diese Lizenzvereinbarung bislang auf Deutsch noch nicht entdeckt. Doch auch in diesem Paragraphendeutsch finde ich nirgends den Hinweis, der mir verbietet meine Fotos wieder vom Server zu nehmen. Zurzeit gibt es ein paar Bilder, die noch in meinem Account gelistet und auf der Fotokarte sichtbar sind. Diese sind aber nicht mehr einem bestimmten geograph. Ort (z. B. Köpenick) zugeordnet, wenn Du nach diesem suchst. (so wie es ursprünglich von mir eingestellt war). Ist so etwas Deiner Kenntnis nach bei anderen Portalen auch üblich, dass man die eigenen Bilder nicht mehr entfernen kann. Danke für Deine Meinung. Grüße Frank

        • Mathias

          Hallo Frank,
          aus Sicht der Portale ist eine solche Regelung praktisch, weil so Inhalte nicht verschwinden können. Es steht auch nicht direkt drin, dass du Bilder nicht löschen kannst. Aber die Formulierung, dass du das unwiderrufliche Recht zur Speicherung mit Upload gibst, ist doch gewissermaßen die Aussage, das Löschen nicht möglich ist, oder?

    • Heiko

      Seit kurzem erscheint mein Mapy. cz Account auch anders. Rechts erscheinen die hoch geladenen Bilder. Drauf klicken, es wird groß dargestellt, unten dann die 3 Punkte , einer zum löschen………Heiko

  21. Christian Kölling

    Tracker pausiert und pausiert aber speichert die von mir gemachte Route nicht.
    Wenn ich dann auf „Abschließen und speichern“ gehe speichert die App leider nicht!
    Die App bleibt aktiv und nichts passiert, leider.

    Mit freundlichen Grüßen

    • Mathias

      Hallo Christian,
      leider hatte ich das beschriebene Problem ebenfalls. Bei mir war das im Zusammenhang mit schlechtem GPS-Empfang, ansonsten klappt es.

      • Christian Kölling

        Hallo Mathias, vielen Dank für die schnelle Antwort. Morgen drehe ich noch ne Runde und werde mal schauen, ob ich da mehr Erfolg habe. Ansonsten ist die App die Beste, habe mich von kommot und naviki verabschiedet…

        Mit freundlichen Grüßen

  22. Christian Kölling

    Hallo Mathias, auch heute konnte ich meine Trackingtour nicht speichern, bin extra noch auf der Strasse zum speichern geblieben, wg. GPS-Signal…hahaha
    Hat aber leider auch heute nicht geklappt, noch irgendwelche Tipps?

    Mit freundlichen Grüßen

  23. Ralph

    Hi,
    komme ich mit QGis irgendwie and die Daten des Mapservers von Mapy.cz heran ? Es werden dort sehr unterschiedliche Karten angeboten, die ich gerne in QGIS online nutzen würde,

    • Mathias

      Hallo Ralph,
      du solltest die Karten von Mapy.cz nicht weiterverbreiten, das wird durch die AGBs ziemlich sicher verboten. Wenn du die Layer für dich persönlich in QGIS besser ansehen möchtest, dann ist das okay. Das ist ja nichts anderes als würdest du es im Browser machen.
      Die Webentwicklerwerkzeuge (Reiter Netzwerkanalyse) deines Browsers (F12-Taste) verraten dir die URLs zum Aufruf der Kartenkacheln: https://mapserver.mapy.cz/turist-m/14-8824-5503.jpeg Jetzt noch den Aufruf abstrahieren und du hast die Karte im QGIS.

      Hinzufügen von Mapy.cz als XYZ-Layer in QGIS

  24. Heidi

    Hallo Mathias,
    wir sind auch begeisterte mapy Nutzer und haben schon vielen Bekannten die App empfohlen.
    Seit kurzem vermissen wir das Werkzeug zum genauen positionieren des Fotos. Gibt es das jetzt nicht mehr oder ist das nur vorübergehend?

    • Mathias

      Ich habe es selten benutzt und weiß leider auch nicht mehr dau.

    • Heiko

      Bild öffnen-> Foto bearbeiten ( 3 Punkte) -> Ort präzisieren-> Lage ändern (Klappt bei meiner Anmeldung zumindest) 🙂 Viel Erfolg!

  25. Hans

    Hallo Mathias,

    bin durch dich nach Verkauf von GPSis auf mapy.cz aufmerksam geworden.
    Super App und nach kurzer Einarbeitung mein ständiger Begleiter.
    Mein Problem seit kurzer Zeit:
    1. Am PC geplante und gespeicherte Strecken werden nicht auf dem Smartphone
    angezeigt, d. h. Ordner Meine Karten/ Meine Orte und Routen leer.

    2. Geplante Strecken auf dem Smartphone sind am PC synchronisiert.

    3. Genau so getrackte Strecke am PC und Smartphone im nachhinein abrufbar unter
    Aktivitäten.

    Besten Dank im Voraus für einen Tipp. mapy.cz ist nicht sehr servicefreundlich!

    Windows 10
    Android 10
    bei mapy registriert

    • Mathias

      Hallo Hans,
      das klingt für mich danach als hättest du dich nicht in der App eingeloggt! Überprüf das doch mal.

      Zum Weiterdenken: Wie viel Service kann bei einer kostenlosen App ohne Werbung erwarten?

      • Hans

        Hallo Mathias,

        danke für deine Antwort!
        Bin deinem Hinweis nachgegangen, war aber am PC und Smartphone eingeloggt – abgemeldet und wieder angemeldet. ->Keine Besserung!
        Wäre auch nicht ganz logisch, da Handy und PC ja bei den Aktivitäten miteinander kommunizieren.
        Solltest du noch eine Idee haben, würde ich mich freuen!

        MfG
        Hans

    • Bert

      Hallo Hans,

      ich benutze seit 2,3 Jahren MAPY. Seit ein paar Wochen habe ich das gleiche Phänomen wie Du. „Meine Karten/Meine Orte und Routen“ ist leer. Hoffentlich behebt hier ein Update bald diesen Fehler.

      VG Bert

  26. Heiko

    Habe ein Account. Kann aber keine Bilder mehr hochladen. Immer Fehler. Schade

  27. Ernst

    Wie kann ich in der App eine Wander-oder Radtour auf der Karte mit vielen Streckenpunkten planen ?

  28. Andreas

    Hallo Mathias!

    Ich hab in der App in der Suche den „Cottbuser Wanderring“ gefunden. Klicke ich drauf wird mir dieser Weg auch als rote Line auf der Karte angezeigt. War es das dann schon? Woher weiß ich wie lang dieser Weg eigentlich ist? Warum kann ich den jetzt nicht als Route navigieren? Was mache ich da falsch?

    Grüße, Andreas

  29. Klaus

    Lieber Mathias,
    Ich nehme am Standort ein Bild auf und möchte dieses mit einem Namen versehen, und abspeichern (wo?), zu Hause erneut aufrufen (um z.B. die WPS-Daten zu entnehmen) und dann löschen.
    Wie mache ich dies oder geht das nicht.
    Ich hatte ein paar Probebilder gemacht, kann sie aber nicht mehr löschen, Hilfe ist erbeten.

    • Mathias

      Hallo Klaus,
      Bilder machen und verwalten geht besser über die Apps auf deinem Smartphone als mit Mapy.cz. Bilder sollte man nur hochladen, wenn man die Bilder wirklich mit anderen Teilen sollte. Löschen wird schwierig, da du mit dem Upload Mapy die Nutzungsrechte gibst.

Schreibe einen Kommentar zu Hans Regensburger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén